TNT True Whey im Test & Erfahrungsbericht


 

Mit hoher Erwartungshaltung haben wir dieses Mal das TNT True Whey, der Eigenmarke von Mic Weigl aka nutritionfication, getestet.

Made in Germany, frei von Aspartam, frei von Gluten, geeignet bei Laktoseunverträglichkeit, laborgetestet, Kölner Liste®, geile Nährwerte und einen günstigen Preis soll das Eiweiß haben – so zumindest wird es beworben. Das ist mal eine Ansage!

Ob es wirklich die eierlegende Wollmilchsau ist, erfährst du jetzt in unserem Review.

Bestellt haben wir das TNT True Whey Konzentrat & Isolat (12-15% Molkeproteinisolat-Anteil (je nach Geschmacksrichtung)) bei Amazon im 1 Kilo Beutel für den Preis von ~23.95 €/kg zzgl. Versandkosten sind kostenlos.

 

Erster Eindruck: Verpackung und Geruch

Das Paket wurde uns per DHL innerhalb von 2 Werktagen geliefert.

Das Verpackungsdesign ist schlicht. Nährwertangaben und Aminosäurenprofil sind übersichtlich dargestellt. Was direkt auffällt ist die Qualitätsgarant-Kennzeichung Made in Germany. Ein Blick auf die Website von TNT verrät, dass das Protein sogar auf der Kölner Liste® steht und in einem unabhängigen Labor auf eigene Kosten getestet wurde.

Die Kölner Liste® prüft Produkte auf anabole Steroide und Stimulanzien. Also sowas wie der TÜV für Nahrungsergänzungsmittel. Dadurch minimierst du das Risiko unabsichtlich zu dopen und der Hersteller weiß, dass die verwendeten Rohstoffe der Lieferanten keine illegalen Substanzen beinhalten. Zudem wird das TNT Whey einer mikrobiologisch-hygienische Analyse unterzogen, bei der unter anderem das Eiweiß auf Salmonellen, Pilze und Schwermetalle getestet wird.

True Whey Vorderseite

Rückseite TNT

Als es an das Öffnen ging, die erste Überraschung. Der Beutel ist mit einem Zippverschluss ausgestattet, wie wir ihn noch nie gesehen hatten.

Eine „doppelte Lasergravur für einfaches Öffnen ohne Einreißen und Zippverschluss, der speziell für Pulverprodukte entwickelt wurde“ führt dazu, dass kein Pulver im Verschluss hängt und das luftdichte Öffnen und Schließen super einfach macht. Wir sind eigentlich keine Freunde von Beuteln aber der spezielle Verschluss ist einfach top! Ein Lob an TNT.

Das Pulver ist als „sandig“ zu beschreiben, ziemlich fein und der Geruch ist angenehmen, nicht künstlich.

TNT Pulver im Scoop

 

Bestandteile: Nährwerte und Aminosäureprofil

Die Nährwerte von Sweet Strawberry des Whey Protein Konzentrats sind mit 109 kcal, 0,3 g Fett, 3,3 g Kohlenhydrate und 22,2 g Eiweiß pro Portion (30 g mit 150 ml Wasser) durchaus sehenswert.

Vor allem die 0,3 g Fett im Kontrast zu normalerweise um die 1 g – 2 g Fett stechen positiv hervor. Außerdem wird komplett auf das umstrittene Aspartam verzichtet, was die meisten Whey Hersteller benutzen. Außerdem ist es glutenfrei und geeignet bei Laktoseunverträglichkeit.

Das Verhältnis vom Molkeproteinkonzentrat und Molkeproteinisolat liegt bei 83,6% Konzentrat zu 13% Isolat.

Die Aminosäuren sind sehr gut aufgestellt, mehr oder weniger von der Menge gleich wie bei der ehemaligen zweiten Hausmarke von Mic Weigl, dem Naked Whey von White Supps. Besonders positiv ist der hohe Tryptophanwert von 0,72 g.

Warum sticht das positiv vor? Tryptophan ist die am teuersten herzustellende Aminosäure und der Wert von 0,72 g ist deutlicher höher als bei anderen Herstellern. Das könnte also ein weiteres Qualitätsmerkmal sein.

Was jedoch heraussticht ist die hohe Qualität der Zutaten, laborgetestet und Made in Germany.

Nährwertetabelle TNT Eiweiß

Aminosäureprofil TNT True Whey Verpackung

 

Geschmack und Löslichkeit

Getestet wurde die Geschmacksrichtung Sweet-Strawberry. Tatsächlich wurde auch, aus reinen Kostengründen, nur diese Geschmacksrichtung von der Kölner Liste® geprüft. Die anderen Geschmacksrichtungen sollen aber auch dieselbe Qualität haben und in den gleichen Einrichtungen, mit den gleichen Rohstoffen hergestellt werden.

Alternativ gibt es aktuell die Geschmäcker: Choclate, KiBa (Kirsch-Banane), Natural, Sour Strawberry und Vanilla. Geschmacklich finden wir es besser als das frühere Eigenwhey von Mic Weigl „White Supps Naked Whey“, wie wir aus unserer Erfahrung sagen können. Es schmeckt nicht allzu künstlich, auch wenn es „Sweet“ Strawberry heißt und klumpt kein bisschen.

Getestet wurde mit einem normalen Shaker und Wasser (150 ml wie auf der Packung empfohlen).

 

Fazit

Mic Weigl, sein Team und die Kundenkooperation haben mit dem Whey der Eigenmarke True Nutrition Technology ein echtes Hammerprodukt auf den Markt geknallt.

Denn hier wird so transparent und vorbildlich gearbeitet, wie bei fast keinem anderen Hersteller! Labortests und Kölner Liste® kostet einiges an Geld und die Veröffentlichung der Ergebnisse basiert auf freiwilliger Basis.

Mit Made in Germany auf der Packung und Mic Weigl mit extremen Fachwissen im Hintergrund (wenn du ihn nicht kennst, sein YouTube Channel ist: Mic’s Body Shop (früher hieß er noch nutritionfication) schenken wir dem Produkt unser Vertrauen.

Wer also ein solides Whey Protein möchte und dennoch hohe Qualitätsansprüche hat, ist hier genau richtig. Beim Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es überhaupt nichts zu meckern.

Das hier getestete TNT True Whey kannst du direkt versandkostenfrei bei Amazon bestellen:

Angebot
Whey Protein Isolate & Konzentrat Pulver – Eiweißpulver aus Molke – Proteinpulver – Eiweiß-Shake / 1kg -...
  • WAS IST TNT TRUE WHEY? Unser TRUE WHEY der Eigenmarke True Nutrition Technology ist ein...
  • HIGH PROTEIN | LOW CARB | LOW FAT: Unser TRUE WHEY enthält durch seinen Anteil an...
  • TOP-QUALITÄT MADE IN GERMANY: Bei der Herstellung unserer Produkte möchten wir Euch...

Mehr zum Thema:

Review: TNT True Whey
  • Preis/Leistung
  • Geruch
  • Geschmack
  • Löslichkeit
  • Verträglichkeit
4.7
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste